Alle Beiträge Entdecke den Zauberkünstler in Dir

Entdecke den Zauberkünstler in Dir

Sie sagen, die Kunst des Zauberns liegt manchen Menschen einfach im Blut. Wir sorgen dafür, dass auch allen anderen die Chance für ein bisschen mehr Magie gegeben wird. Denn das wär‘ ja sonst nicht fair… „Hate to break it to you“, aber Zauberei hat nichts mit magischen Fähigkeiten zu tun, sondern mit viel Übung. Wie kann man zaubern lernen? Mit den richtigen Karten, Tricks und Training. Also riffelt eure Karten, denn heute zeigen wir euch einen einfachen Zaubertrick, mit dem ihr die Karte von jemand anderem erraten könnt. Und wir spoilern schonmal so viel: Dafür braucht man keine übernatürlichen Fähigkeiten.

6

min

Werde selbst ein Zauberkünstler

Viele Zauberkünstler und Zauberkünstlerinnen werden häufig nach „dem einen“ Trick gefragt. Und sicher jede/r hat die passende Frage dazu schonmal gehört: „Ist das deine Karte?“ In den meisten Fällen ist sie es. Und niemand versteht, wie das gehen soll. Wirklich jede/r will diesen Trick lernen oder zumindest zuerst einmal verstehen, wie er funktioniert. An alle da draußen, die sich den Zauber nicht verderben lassen wollen: ab JETZT solltet ihr aufhören zu lesen, denn gleich verraten wir es! Schaut euch doch stattdessen diesen zauberhaften Beitrag über ein paar der talentiertesten Zauberkünstler an.

Alle anderen: Hergesehen! Natürlich gibt es für diesen Zaubertrick zahlreiche Möglichkeiten. Aber um erstmal leicht anzufangen gibt es jetzt ein step-by-step-Tutorial. Und das ist so einfach, dass sogar Kinder den Trick erlernen können. Easy!

Das Vorbereiten

Für diesen Zaubertrick muss man die Karten kurz vorbereiten. Wichtig ist, dass man weiß, welche Karte ganz unten im Kartendeck liegt. In unserem Fall haben wir uns für den Joker entschieden. Jetzt kann die Zaubershow beginnen!

Die Karten können nun aufgefächert werden, damit eine Freiwillige/ einen Freiwilligen eine Karte ziehen kann. Hierbei ist es wirklich egal, welche Karte gezogen wird. Denn mit unserem vorbereiteten Deck ist alles möglich!

Während der/die Freiwillige sich die ausgewählte Karte ansieht und vielleicht auch anderen im Publikum zeigt, können wir unseren Fächer wieder in einen Stapel zusammenschieben. Wichtig ist nur, dass die unterste Karte die Joker-Karte bzw. uns bekannt ist.

Das Abheben

Jetzt bitten wir die Freiwillige/ den Freiwilligen die gezogene Karte auf den Stapel zu legen – also ganz obendrauf. Nun wird gemischt. Aber auf eine ganz bestimmte Art und Weise: es wird abgehoben. Dabei greift man eine beliebige Zahl Karten vom Stapel, legt sie beiseite und legt den übriggebliebenen Stapel darauf. Das Ganze kann ruhig 3–4-mal wiederholt werden, bis man das Gefühl bekommt, die Karten etwas gemischt zu haben. Das kann man auch ruhig jemanden aus dem Publikum machen lassen. Dadurch bekommen die Zuschauer:innen ein Gefühl von Kontrolle und Sicherheit, denn wenn die gewählte Karte im Stapel verschwindet, scheint es unmöglich, dass der Zauberkünstler oder die Zauberkünstlerin diese tatsächlich findet. 

Das Geheimnis

Was das Publikum allerdings nicht weiß: Wir haben unseren „Joker“! Der wurde nämlich beim Abheben direkt auf die gezogene Karte gelegt. Und somit weiß man als Zauberkünstler:in, dass die gesuchte Karte unter bzw. vor der Joker-Karte liegt.

Das Verblüffen 

Jetzt kann man die Karten auffächern und muss nur nach dem Joker suchen. Somit hat man auch die gesuchte Karte! Natürlich muss hier etwas Show und Charme versprüht werden, dass der Trick auch seine Magie entfalten und das Publikum vom Hocker gerissen werden kann. Hierfür kann man zum Beispiel eine ähnliche Karte (also zum Beispiel eine Karte mit derselben Ziffer oder Farbe) herausziehen und andeuten, man wäre bei dieser Karte schon „ganz nah dran!“. Das Publikum wird diesen Spannungsbogen kaum aushalten – so viel steht fest.

I’ve got the magic in me

Um diesen Trick makellos auszuführen, raten wir diesen vorher ein wenig zu üben. Nur so kommt man bei der Vorführung nicht durcheinander oder vergisst wichtige Details. Am besten geht das Training natürlich mit den optimalen Zauberkarten. Zum Glück gibt es in unserem Shop eine große Auswahl an tollen Kartendecks, die perfekt sind für qualitätsbewussteklassische und detailvernarrte Zauberkünstler und Zauberkünstlerinnen. Und wer nicht genug von magischen Momenten bekommt, wird hier in unserem Video-Tutorial-Bereich glücklich werden – und verzaubert!

Jede/r kann zaubern – wenn auch mit etwas Übung! Mit diesem einfachen, aber verblüffenden Zaubertrick fällt es leicht, an Magie zu glauben. Selbst, wenn man den Trick kennt. Also nicht unterkriegen lassen, fleißig üben und schon entsteht der Zauber wie von selbst. Versprochen!


0
    0
    Warenkorb
    Warekorb leerzurück zum Shop